MOVIE-INFOS || Forum
RegistrierungRegistrierung TeammitgliederTeam MitgliederlisteMitglieder zur GalerieGalerie Häufig gestellte FragenFAQ Regeln der CommunityRegeln Mobile VersionMobile Zum ForumForum Zum PortalPortal SucheSuche

MOVIE-INFOS || Forum » || Filme und Kino || » Comic- & Videospielverfilmungen » Marvel Comics » The Amazing Spider-Man (Reboot) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (101): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Wie hoch fliegt die Spinne in eurer Bewertung?
10/10 7 8.24%
9/10 13 15.29%
8/10 30 35.29%
7/10 14 16.47%
6/10 8 9.41%
5/10 6 7.06%
4/10 3 3.53%
3/10 0 0.00%
2/10 1 1.18%
1/10 3 3.53%
Insgesamt: 85 Stimmen 100%
 
Zum Ende der Seite springen

The Amazing Spider-Man (Reboot) 14 Bewertungen - Durchschnitt: 7,3614 Bewertungen - Durchschnitt: 7,36

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Werbung

Info: Dieser Beitrag wird automatisch generiert und enthält Werbung.
Registrierte Mitglieder sehen keine Werbung.

Jetzt kostenlos Mitglied werden auf Movie-Infos!



LordAskar LordAskar ist männlich
Co-Produzent


Dabei seit: 17.01.2009
Beiträge: 106

Level: 29 [?]
Erfahrungspunkte: 214.341
Nächster Level: 242.754

28.413 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Hat sich noch nie bedankt.
Erhielt 3 Danke von 3 Mitgliedern für 1 Beiträge.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Griffith
Zitat:
Original von LordAskar
Kurzer unnützer Nachtrag: sollte das Reboot allerdings in die Hose gehen, wars das für Spider-Man und seine Schwünge ins kino. Was ich sehr bedauern würde.


Also das glaube ich weniger. Sollte es in die Hose gehen, wird man entweder möglichst schnell einen neuen Reboot aufziehen, der dann in ne andere Richtung geht oder aber einfach einige Jahre warten. Tot wird Spider-Man im Kino so schnell nicht sein, allein schon wegen des Erfolgs der Trilogie. Da werden sich sicherlich noch mal einige dran versuchen.


Okay ich gebe dir absolut recht und korigiere mich: man sollte, sollte das Reboot in die hose gehen, etliche Jahe warten bis man einen neuen Film in Angriff nimmt. Aber so wie ich die Geldgier der menschen kenne...vorrausgesetzt unsere schöne Welt übersteht 2012 Augenzwinkern Mir fällt grade ein dass uns Disney ja Marvel gekauf hat...Zac Efron...zwinker zwinker
12.01.2010 13:27 LordAskar ist offline E-Mail an LordAskar senden Beiträge von LordAskar suchen Nehmen Sie LordAskar in Ihre Freundesliste auf

Griffith
Regisseur


images/avatars/avatar-17444.jpg

Dabei seit: 31.08.2008
Beiträge: 591
Herkunft: Wiesbaden

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.276.938
Nächster Level: 1.460.206

183.268 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Hat sich noch nie bedankt.
Erhielt 0 Danke von 0 Mitgliedern für 0 Beiträge.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von LordAskar


Okay ich gebe dir absolut recht und korigiere mich: man sollte, sollte das Reboot in die hose gehen, etliche Jahe warten bis man einen neuen Film in Angriff nimmt. Aber so wie ich die Geldgier der menschen kenne...vorrausgesetzt unsere schöne Welt übersteht 2012 Augenzwinkern Mir fällt grade ein dass uns Disney ja Marvel gekauf hat...Zac Efron...zwinker zwinker


Stimmt ja... hilfe! Hilfe Was ist los?

Neenee... viele, aber nicht Efron. Dennoch ein interessanter und beängstigender Punkt.

__________________
| LAST.FM | Nichts, das sich zu haben lohnt, bekommt man umsonst. |


12.01.2010 13:34 Griffith ist offline E-Mail an Griffith senden Beiträge von Griffith suchen Nehmen Sie Griffith in Ihre Freundesliste auf

burtons
God of the Board


images/avatars/avatar-20870.gif

Dabei seit: 16.06.2005
Beiträge: 14.341

Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 47.792.979
Nächster Level: 47.989.448

196.469 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Hat sich noch nie bedankt.
Erhielt 121 Danke von 73 Mitgliedern für 109 Beiträge.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Griffith
Zitat:
Original von LordAskar


Okay ich gebe dir absolut recht und korigiere mich: man sollte, sollte das Reboot in die hose gehen, etliche Jahe warten bis man einen neuen Film in Angriff nimmt. Aber so wie ich die Geldgier der menschen kenne...vorrausgesetzt unsere schöne Welt übersteht 2012 Augenzwinkern Mir fällt grade ein dass uns Disney ja Marvel gekauf hat...Zac Efron...zwinker zwinker


Stimmt ja... hilfe! Hilfe Was ist los?


das mit Disney stimmt, aber die Filmlizenz besitzt weiterhin Sony und da werden die sich von denen nicht viel reinreden lassen.

__________________

12.01.2010 13:40 burtons ist offline Beiträge von burtons suchen Nehmen Sie burtons in Ihre Freundesliste auf

TENK TENK ist männlich
The One


Dabei seit: 30.09.2003
Beiträge: 3.718

Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 14.715.041
Nächster Level: 16.259.327

1.544.286 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Hat sich noch nie bedankt.
Erhielt 8 Danke von 8 Mitgliedern für 7 Beiträge.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin aber sowieso mal gespannt wie sie Spiderman aussehen lassen.

Für die raimi filme war ja kurzzeitig ein power rangers look geplant mit helm usw. (omg)

Außerdem, werden es wieder organische netze oder sinds dieses mal die netzshooter.

ich bin für organisch.

Ich hoffe das sie nicht irgendeinen misst aus Spiderman machen (damit mein cih jetzt nur sein aussehen) nur damit es sich von Raimi unterscheidet. Aargh

Horror wäre für mich wenn sie das kostüm aus dem comic 1 zu1 umsetzen würde.

Am liebsten wäre es mir ein schwarz/rotes kostüm.

Das netz auf dem anzug sollte nicht perfekt aussehen... eher wie ein geordnetes chaos.... ich hab vor ner ewigkeit mal nen entwurf davon gezeichnet Totlachen
mal gucken ob ichs noch finde.

Bei den augen würde ich es cool finden wenn sie ein paar scharfe kanten hätten und dadurch etwas böser aussehen würden.
12.01.2010 13:43 TENK ist offline Beiträge von TENK suchen Nehmen Sie TENK in Ihre Freundesliste auf

Griffith
Regisseur


images/avatars/avatar-17444.jpg

Dabei seit: 31.08.2008
Beiträge: 591
Herkunft: Wiesbaden

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.276.938
Nächster Level: 1.460.206

183.268 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Hat sich noch nie bedankt.
Erhielt 0 Danke von 0 Mitgliedern für 0 Beiträge.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von burtons

das mit Disney stimmt, aber die Filmlizenz besitzt weiterhin Sony und da werden die sich von denen nicht viel reinreden lassen.


Hoffen wir mal das Beste... Was genau hat Disney denn überhaupt zu sagen, wenn diese ja quasi Mitbesitzer der Spidey-Lizenzen sind?

__________________
| LAST.FM | Nichts, das sich zu haben lohnt, bekommt man umsonst. |


12.01.2010 13:43 Griffith ist offline E-Mail an Griffith senden Beiträge von Griffith suchen Nehmen Sie Griffith in Ihre Freundesliste auf

LordAskar LordAskar ist männlich
Co-Produzent


Dabei seit: 17.01.2009
Beiträge: 106

Level: 29 [?]
Erfahrungspunkte: 214.341
Nächster Level: 242.754

28.413 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Hat sich noch nie bedankt.
Erhielt 3 Danke von 3 Mitgliedern für 1 Beiträge.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich weiß schon. das solte auch keiner ernst nehmen was ich schrieb. ich mein nur, die meisten Disney Filme erinnern ja meistens ein bisschen an ein...achtung...Musical
12.01.2010 13:47 LordAskar ist offline E-Mail an LordAskar senden Beiträge von LordAskar suchen Nehmen Sie LordAskar in Ihre Freundesliste auf

UglyMe UglyMe ist männlich
Regisseur


images/avatars/avatar-16838.jpg

Dabei seit: 31.03.2007
Beiträge: 715
Herkunft: Wien

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.916.124
Nächster Level: 2.111.327

195.203 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Hat sich noch nie bedankt.
Erhielt 0 Danke von 0 Mitgliedern für 0 Beiträge.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

aus Sonys Perspektive macht das Ganze durchaus Sinn. Einerseits spart man Geld, andererseits bleibt der Buzz der Vorgänger.
Außerdem hat man hinter den Kulissen anscheinend sowieso an ein Reboot nach dem 4. Teil gedacht und James Vanderbilt daran arbeiten lassen.

Einen Spider-Man á la Batman Begins würde mir weniger gefallen. Your friendly neighborhood Spider-Man sollte bleiben.

__________________

12.01.2010 13:55 UglyMe ist offline E-Mail an UglyMe senden Homepage von UglyMe Beiträge von UglyMe suchen Nehmen Sie UglyMe in Ihre Freundesliste auf

LordAskar LordAskar ist männlich
Co-Produzent


Dabei seit: 17.01.2009
Beiträge: 106

Level: 29 [?]
Erfahrungspunkte: 214.341
Nächster Level: 242.754

28.413 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Hat sich noch nie bedankt.
Erhielt 3 Danke von 3 Mitgliedern für 1 Beiträge.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von UglyMe
aus Sonys Perspektive macht das Ganze durchaus Sinn. Einerseits spart man Geld, andererseits bleibt der Buzz der Vorgänger.
Außerdem hat man hinter den Kulissen anscheinend sowieso an ein Reboot nach dem 4. Teil gedacht und James Vanderbilt daran arbeiten lassen.

Einen Spider-Man á la Batman Begins würde mir weniger gefallen. Your friendly neighborhood Spider-Man sollte bleiben.


Spider-Man á la Batman Begins? Interessant. Du meinst also düster gehalten? Also ich fände einen düsteren Spider-Man durchaus interessant man muss es halt nur richtig anpacken.
12.01.2010 14:08 LordAskar ist offline E-Mail an LordAskar senden Beiträge von LordAskar suchen Nehmen Sie LordAskar in Ihre Freundesliste auf

Kiddo Kiddo ist weiblich
Produzent


images/avatars/avatar-1983.jpg

Dabei seit: 05.01.2010
Beiträge: 130
Herkunft: Planet Earth

Level: 29 [?]
Erfahrungspunkte: 217.038
Nächster Level: 242.754

25.716 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Hat sich noch nie bedankt.
Erhielt 0 Danke von 0 Mitgliedern für 0 Beiträge.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mich erinnert das eher an Smallville...nur als Film.
Finde ihc im Prinzip keine schlechte Idee, aber wer zur Hölle ist Zac Efron? großes Grinsen
Düster ist immer gut. Aber ich las mich überraschen, auch was die Schauspielr angeht. Bisher haben mich die meisten eigentlich überzeugt, auch wenn ich sie mir vorher nicht in ihrer Rolle vorstellen konnte.

__________________
Crazy 2 Ugly-LOL

12.01.2010 14:12 Kiddo ist offline E-Mail an Kiddo senden Beiträge von Kiddo suchen Nehmen Sie Kiddo in Ihre Freundesliste auf

TENK TENK ist männlich
The One


Dabei seit: 30.09.2003
Beiträge: 3.718

Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 14.715.041
Nächster Level: 16.259.327

1.544.286 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Hat sich noch nie bedankt.
Erhielt 8 Danke von 8 Mitgliedern für 7 Beiträge.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ne Batman Begins oder so... ne so sollte man Spiderman nicht aufziehen.
Was ich aber gut finden würde, wäre ein coolerer und etwas "düsterer" look.
Die sollten lernen oder herausfinden wie man Spiderman wirklich cool in szene setzen kann. Mit coolen lichtspielereien, farben, filtern usw.



Auf dem cover ist ein cooles bild von spiderman drauf. Sowas stell ich mir vor.
12.01.2010 14:14 TENK ist offline Beiträge von TENK suchen Nehmen Sie TENK in Ihre Freundesliste auf

GrafSpee  GrafSpee ist männlich
Datenbank Manager, Mega Moderator


images/avatars/avatar-21187.jpg

Dabei seit: 01.02.2005
Beiträge: 11.752
Herkunft: Magdeburg

Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 40.761.554
Nächster Level: 41.283.177

521.623 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Hat sich noch nie bedankt.
Erhielt 87 Danke von 45 Mitgliedern für 84 Beiträge.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin erst einmal gespannt welchen Schauspieler man nehmen wird, ich hoffe ja sie nehmen auch jemanden der etwas erwachsener rüberkommt. Ob es bei Spider-man einen düstere Ausrichtung geben wird daran glaube ich eher weniger, zumindest fehlt mir dahin gegen der glaube. Auch sollte man den Charakter Mary Jane erst später einbauen.

__________________

12.01.2010 14:21 GrafSpee ist offline E-Mail an GrafSpee senden Beiträge von GrafSpee suchen Nehmen Sie GrafSpee in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie GrafSpee in Ihre Kontaktliste ein

kane  kane ist weiblich
Super Moderator


images/avatars/avatar-21403.jpg

Dabei seit: 08.03.2005
Beiträge: 4.880
Herkunft: by / UK

Level: 53 [?]
Erfahrungspunkte: 16.753.227
Nächster Level: 19.059.430

2.306.203 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Hat sich noch nie bedankt.
Erhielt 10 Danke von 10 Mitgliedern für 10 Beiträge.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von burtons
Zitat:
Original von kane
oh mann! wenn man mal nach über 40 jahren james bond sagt "irgendwie ist die luft raus... immer das gleiche schema ist nach so langer zeit einfach nimmer zeitgemäß, sondern überholt sich selbst", mag ein frischer start einleuchten. aber mir scheint "reboot is the new remake". warum muss man einen gaul immer zu tode reiten? dann hat man halt aus spiderman rausgeholt, was gerade rauszuholen war. ist ja nicht so, dass es nicht 1000 andere comichelden gäbe, die sich gerade auf der leinwand tummeln.


ach nun komm schon, wieviele "Reboots/Filmreihen" hat "Batman" durchlebt bis es schliesslich bei Nolan landete? Bevor er sich dem Flattermann annahm hatte auch keiner gedacht das es jemand besser machen könne.

exakt. da hat's erfolgreich funktioniert und jetzt wird's als allzweckwaffe eingesetzt, um auf biegen und brechen aus anderen filmserien rauszuquetschen, was geht.
12.01.2010 14:24 kane ist offline E-Mail an kane senden Beiträge von kane suchen Nehmen Sie kane in Ihre Freundesliste auf

GrafSpee  GrafSpee ist männlich
Datenbank Manager, Mega Moderator


images/avatars/avatar-21187.jpg

Dabei seit: 01.02.2005
Beiträge: 11.752
Herkunft: Magdeburg

Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 40.761.554
Nächster Level: 41.283.177

521.623 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Hat sich noch nie bedankt.
Erhielt 87 Danke von 45 Mitgliedern für 84 Beiträge.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was Regisseure angeht gibt es zumindest auch schon die ersten Gerüchte, und nachdem wie kurz die Terminansetzung ist werden sie wohl bald auch jemanden Präsentieren.

Bis jetzt gibt es zumindest folgende Namen einmal Marc Webb dann Gary Ross dazu dann noch the one and only Michael Bay. Augenzwinkern Grins

__________________

12.01.2010 14:39 GrafSpee ist offline E-Mail an GrafSpee senden Beiträge von GrafSpee suchen Nehmen Sie GrafSpee in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie GrafSpee in Ihre Kontaktliste ein

Batista Batista ist männlich
Legende


images/avatars/avatar-19050.jpg

Dabei seit: 18.12.2006
Beiträge: 4.245
Herkunft: Schland

Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 11.812.500
Nächster Level: 13.849.320

2.036.820 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Hat sich noch nie bedankt.
Erhielt 4 Danke von 4 Mitgliedern für 3 Beiträge.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hmm weiß gerade nicht was ich davon halten soll. Klar sind Schauspieler und Regisseur austauschbar, aber ich fand Maguire hat als Tollpatsch ganz gut in die Rolle des Spideys gepasst. Wenn das Reboot allerdings komplett anders aufgebaut wird, Style und Atmosphäre, dann kann ich mir durchaus ein Reboot vorstellen. Da muss allerdings dann der richtige Regisseur her.

Hat hier jemand schon mal an Zack Snyder gedacht? Ich mein der Typ hat mit Watchmen eine grandiose Comicverfilmung hingelegt, in dem Style, Atmosphäre und Charakterzeichnung wie die Faust aufs Auge passten. Klar soll Spider-Man nicht so ernst wie TDK werden, aber eine düstere Stimmung wäre vielleicht ganz cool...

__________________

12.01.2010 14:56 Batista ist offline E-Mail an Batista senden Homepage von Batista Beiträge von Batista suchen Nehmen Sie Batista in Ihre Freundesliste auf Skype-Profil von Batista anzeigen

LordAskar LordAskar ist männlich
Co-Produzent


Dabei seit: 17.01.2009
Beiträge: 106

Level: 29 [?]
Erfahrungspunkte: 214.341
Nächster Level: 242.754

28.413 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Hat sich noch nie bedankt.
Erhielt 3 Danke von 3 Mitgliedern für 1 Beiträge.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mich würde nicht wundern wenn man gleich zu beginn uns Venom als Gegner präsentiert MUHAHAHAHA. Apropos mal schauen ob das irgendwelche Auswirkungen aufs Spinoff haben wird. Aber ich glaube nicht.
12.01.2010 15:06 LordAskar ist offline E-Mail an LordAskar senden Beiträge von LordAskar suchen Nehmen Sie LordAskar in Ihre Freundesliste auf

Emily Emily ist weiblich
Filmgott


images/avatars/avatar-19412.jpg

Dabei seit: 17.11.2008
Beiträge: 2.234
Herkunft: Ruhrpott

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.653.089
Nächster Level: 5.107.448

454.359 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Hat sich noch nie bedankt.
Erhielt 30 Danke von 24 Mitgliedern für 27 Beiträge.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zu dieser Düster-Diskussion nochmal:
Wie bereits hier erwähnt wurde, passt das nicht ganz zu Spiderman. Ein wenig düster ist vielleicht machbar, aber auf dem Nolan-Batman-Niveau klappt das nicht. Spiderman ist eben comichafter.
Zudem kann ich mir vor allem nicht vorstellen, wie man Highschool mit düster verbinden soll. Das schließt sich irgendwie aus. Auf mich wirkt es eher so, als wolle man Jüngere in den Film locken, da gibt es maximal Herzschmerz a la Spiderman's Creek, wie es eben auch bei Smallville der Fall ist, indem man die Soap-Komponente mit einbaute (das ist nicht als Wertung gemeint, die ersten Staffeln habe ich mir auch angesehen). Düster geht wirklich nur tendenziell, aber so wirklich kann ich mir das nicht vorstellen.

__________________
"Denn nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein." (Kurt Tucholsky)
12.01.2010 15:10 Emily ist offline E-Mail an Emily senden Beiträge von Emily suchen Nehmen Sie Emily in Ihre Freundesliste auf

TENK TENK ist männlich
The One


Dabei seit: 30.09.2003
Beiträge: 3.718

Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 14.715.041
Nächster Level: 16.259.327

1.544.286 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Hat sich noch nie bedankt.
Erhielt 8 Danke von 8 Mitgliedern für 7 Beiträge.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich befürchte ja schon, dass das so eine art twilight im spiderman universum wird.
Mit nem coolen rock soundtrack und den ganzen scheiß. Parker wrid dann endgültig zu einem verweichlichten emo boy.... wenn er da in der highschool rumschwirrt.

unglücklich

edit:

und während einer klassenfahrt stellt er sich irgendwo in eine dunkle ecke und macht das typische emo bild. (schräg von oben) und dabei wird er von der spinne gebissen.

Totlachen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von TENK: 12.01.2010 15:18.

12.01.2010 15:14 TENK ist offline Beiträge von TENK suchen Nehmen Sie TENK in Ihre Freundesliste auf

Batista Batista ist männlich
Legende


images/avatars/avatar-19050.jpg

Dabei seit: 18.12.2006
Beiträge: 4.245
Herkunft: Schland

Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 11.812.500
Nächster Level: 13.849.320

2.036.820 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Hat sich noch nie bedankt.
Erhielt 4 Danke von 4 Mitgliedern für 3 Beiträge.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von TENK
Ich befürchte ja schon, dass das so eine art twilight im spiderman universum wird.
Mit nem coolen rock soundtrack und den ganzen scheiß. Parker wrid dann endgültig zu einem verweichlichten emo boy.... wenn er da in der highschool rumschwirrt.

unglücklich


Also wenn das wirklich so wird, dann fresse ich nen Besen. Eine "Twilight-Saga" reicht mir...die sollen nicht auch noch den Spidey mit dem Twilight-Syndrom anstecken...ist ja ekelig...naja bis dato steht ja nocht nichts konkretes fest, weder REgisseur, noch irgendein Cast Mitglied...ein Drehbuch wurde ja auch noch nicht verfasst, also heißt es: abwarten.... Augenzwinkern

__________________

12.01.2010 15:17 Batista ist offline E-Mail an Batista senden Homepage von Batista Beiträge von Batista suchen Nehmen Sie Batista in Ihre Freundesliste auf Skype-Profil von Batista anzeigen

LAEMPCHEN LAEMPCHEN ist männlich
Produzent


Dabei seit: 18.08.2008
Beiträge: 243

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 528.382
Nächster Level: 555.345

26.963 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Hat sich noch nie bedankt.
Erhielt 0 Danke von 0 Mitgliedern für 0 Beiträge.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Super, ich weiß nicht ob ich mich freuen soll oder nicht.
Der erste Spidey hat mir noch recht gut gefallen obwohl ich Maguire und Dunst für völlig fehlbesetzt halte. MIt dem zweiten teil haben die Spiderman dann böse eins in die Fresse gehauen und mit dem dritten Teil wurde er komplett getötet.

Also an alle die meinen mit einem Reboot wird Spiderman getötet:
"SPIDERMAN IST SCHON TOT"

Aber ein Reboot mit Zac Efron? nochmal so ein Milchbubi? oder Micheal Bay als Regisseur? der hat schon Transformers ein Messer in den Rücken gerammt. Also wenn Sony schon mit so einem Quatsch anfängt ist es nichts anderes als den toten Spidey nochmal an nem Seil durchs Bild zu schleudern und dabei mittelmäßige CGI Effekte einwerfen und dabei ausversehen die Story vergessen.

Das Spiderman Franchise braucht eindeutig eine revolutionären Neuanfang!
12.01.2010 15:25 LAEMPCHEN ist offline Beiträge von LAEMPCHEN suchen Nehmen Sie LAEMPCHEN in Ihre Freundesliste auf

UglyMe UglyMe ist männlich
Regisseur


images/avatars/avatar-16838.jpg

Dabei seit: 31.03.2007
Beiträge: 715
Herkunft: Wien

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.916.124
Nächster Level: 2.111.327

195.203 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Hat sich noch nie bedankt.
Erhielt 0 Danke von 0 Mitgliedern für 0 Beiträge.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Batista
...ein Drehbuch wurde ja auch noch nicht verfasst, also heißt es: abwarten.... Augenzwinkern

doch, das James Vanderbilt Script ist angeblich bereits "ready to shoot".

Vor ein paar Monaten gab es ja die Meldung, dass er angeheuert wurde um Teil 5 & 6 zu schreiben. So wie es ausschaut war das bereits Sonys Reboot Plan, den sie parallel zu Spider-Man 4 verfolgt haben.
Deswegen können sie es sich wohl auch leisten so schnell "Nein" zu Raimi zu sagen, sie hatten bereits was in der Hinterhand.

__________________

12.01.2010 15:41 UglyMe ist offline E-Mail an UglyMe senden Homepage von UglyMe Beiträge von UglyMe suchen Nehmen Sie UglyMe in Ihre Freundesliste auf

Seiten (101): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
MOVIE-INFOS || Forum » || Filme und Kino || » Comic- & Videospielverfilmungen » Marvel Comics » The Amazing Spider-Man (Reboot)

Impressum

Forensoftware: Burning Board®, entwickelt von WoltLab® GmbH